Company: BP
Skills: Chemical Engineering, Laboratory Ops / Tech, Process Engineer
Education: Bachelors/3-5 yr Degree
Employment Type: Full Time Salaried Employee
Location: Gelsenkirchen, North Rhine-Westphalia, Germany
No location/work authorization restrictions found.


-Was treibt ein Unternehmen an, das weltweit für Wärme, Licht und Mobilität sorgt? Der Einsatzwille von mehr als 74.000 Mitarbeitern der BP Gruppe - davon rund 4.800 in Deutschland. In Gelsenkirchen betreiben wir mit 1.700 Mitarbeitern und 170 Auszubildenden eine der größten Raffinerien Europas. Dort stellen wir jährlich aus rund 12 Mio. Tonnen Rohöl insgesamt mehr als 50 verschiedene Produkte her, darunter Benzin, Diesel und Heizöl.

Ihr Aufgabenbereich:
  • Instandhaltungs- und Prüfarbeiten an Einrichtungen der Analysetechnik auf der Basis von Fachbereichsanforderungen
  • Durchführung von Prüf-, Instandhaltungs-, und Optimierungsarbeiten an Prozessanalysengeräten und deren Probenaufbereitungen mit Unterstützung von Dienstleistern
  • Analyse von Störungen, Messdiskrepanzen und technischen Schwachstellen an Analysesystemen und Einleitung der notwendigen Maßnahmen
  • Betreuung der Produktionsbetriebe bei messtechnischen Fragestellungen
  • Erstellung von Wartungskonzepten zur Steuerung und Durchführung der erforderlichen Prüf- und Instandhaltungsaufgaben mit Hilfe von Dienstleitern gemäß den Qualitäts- und Verfügbarkeitsanforderungen
  • Qualitätskontrolle, Dokumentation und Archivierung der durchgeführten Prüf- und Instandhaltungsarbeiten
  • Erstellen von Arbeitsanweisungen und Durchführung von Unterweisungen zur Gewährleistung der Arbeitssicherheit im Zuständigkeitsbereich
  • Eigenständiges Erarbeiten von Kostenschätzungen, Spezifikationen etc. im Rahmen von Stillstandsvorbereitungen und analysentechnischen Projekten
  • Durchführung von Projektierungsaufgaben an analysetechnischen Einrichtungen, zwecks Änderungen, Erweiterungen und Neubau
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Analysentechnik

Erforderliche Ausbildung:
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Techniker im Bereich MSR, Elektro- oder Chemietechnik

Kompetenzen/Erfahrung:
  • Fundiertes Verständnis von Prozessanalysengeräten
  • Erfahrung in der Analysemesstechnik
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Konzeptionelles Denkvermögen und eigenständige Arbeitsweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamorientierung
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Interkulturelle Kompetenz